• Die Welt der Gerüche

     

    Spezial-Spürhunde im Einsatz

    Rosell, Prof. Dr. Frank

    Die Nase von Hunden ist bis zu 100 Millionen Mal empfindlicher als die von Menschen: Diese unglaubliche Fähigkeit macht sie wirklich zu unseren nützlichsten Freunden. Hunde schützen vor uns vor Kriminellen, Schmugglern und Terroristen. Andere suchen vermisste Menschen, helfen bei der Jagd oder entdecken verschiedene Krebserkrankungen schon im Frühstadium. Professor Frank Rosell stellt uns aber auch ungewöhnlichere Talente vor: Die Biberhunde Mie und Tapas, den Labrador Tucker, der die Ausscheidungen von Killerwalen aufspürt und damit der Wissenschaft einen großen Dienst leistet oder den Brunft-Erkennungshund Elvis – sowie viele andere mehr. Lernen Sie den Geruchssinn von Hunden besser verstehen und staunen Sie über das Universum an Möglichkeiten, die diese einzigartige Fähigkeit uns eröffnet.

    Über den Autor: Prof. Dr. Frank Rosell geb. 1969, ist Professor für Verhaltenskunde an der Universität Telemark, Norwegen. Mit zwölf Jahren bekam er seinen ersten eigenen Hund, einen Shetland Sheepdog namens Tinka – für ihn der Beginn einer lebenslangen Faszination für Hunde und ihre Riechleistungen.

    Erscheint voraussichtlich im April 2017!

    Hardcover, ca. 320 Seiten, durchgehend farbig

    ISBN 978-3-95464-133-8
    Dieser Artikel ist in folgenden Kategorien zu finden:
    Die folgenden Titel könnten Sie auch interessieren:
Dogs Award 2011 in der Kategorie Unternehmen für Kynos Verlag und Kynos Stiftung. Mehr dazu lesen Sie HIER.

"Kynos Stiftung Hunde helfen Menschen"

Mit dem Kauf unserer Bücher fördern Sie die Kynos Stiftung Hunde helfen Menschen! Zweck der Stiftung ist die Ausbildung und Abgabe von Assistenz- und Therapiehunden sowie Blindenführhunden.

Mehr Informationen unter www.kynos-stiftung.de

Artikel-Suche

Warenkorb
Ihr Warenkorb ist leer