Haltung & Gesundheit

  • Reichel, Sabrina

    Keine Angst beim Tierarzt

    Medical Training für Hunde

    Viele Hunde haben beim Tierarzt große Angst und sträuben sich. Das ist nicht nur für die betroffenen Tiere und deren Besitzer unangenehm, sondern erschwert auch die Untersuchung. Mit durchdachtem Training, kann der Besitzer selbst vorbereitend tätig werden, damit der Hund Behandlungen positiver erlebt und mitmacht anstatt nur über sich ergehen zu lassen.
    Paperback, 88 Seiten, durchgehend farbig mit Fotos u. Zeichnungen
    ISBN 978-3-95464-101-7
     
  • Schöps, Martina

    Ein Napf, ein Teller

    Kombinierte Rezepte für Hund und Mensch

    Einmal kochen, zweimal genießen: Das ist die Idee dieses Kochbuchs, in dem für Mensch und Hund gemeinsam gekocht wird.
    Hardcover, 96 Seiten, durchgehend farbig
    ISBN 978-3-95464-049-2
     
  • Haffenden, Jo-Rosie

    Dogyoga

    Hunde mental und körperlich stärken

    Hunde im Lotussitz? Mitnichten! Die Dogyoga-Übungen greifen dennoch die Grundidee des Yoga auf: Entspannung und Muskelkontrolle durch das aktive Einnehmen und Halten bestimmter Positionen zu erreichen. Körper-, Muskel- und Impulskontrolle werden gefördert, der Dialog zwischen Mensch und Hund verbessert sich auf allen Ebenen, Ruhe, Geduld und Entspannung treten an die Stelle hektischer Aktivität.
    Softcover, 128 Seiten, durchgehend farbig
    ISBN 978-3-95464-036-2
     
  • Messika, Barbara R. & Schäfer, Sabine L.

    B.A.R.F. - Artgerechte Rohernährung für Hunde

    Ein praktischer Ratgeber

    Immer mehr Hundehalter entscheiden sich dafür, ihre Tiere mit frischen und rohen Zutaten anstelle von Fertigfutter zu ernähren. B.A.R.F. - die Abkürzung für biologisch artgerechte Rohfütterung - wird zusehends stärker zum Begriff. Interessierte Hundebesitzer finden in diesem Buch nun erstmals eine praktische, übersichtliche Anleitung. Neben Zutatenlisten und Futterplänen findet der Leser auch Antworten auf die häufigsten Fragen und Bedenken zum Thema Rohfütterung. Mit großer B.A.R.F. - Futterliste zum Heraustrennen und Aufhängen.
    Paperback, 104 Seiten, durchgehend farbig bebildert. Mit großer B.A.R.F.-Futterliste zum Heraustrennen und Aufhängen.
    ISBN 978-3-938071-11-3
     
  • Messika, Barbara R. & Schäfer, Sabine L.

    B.A.R.F. Junior - Artgerechte Rohernährung für Welpen und Junghunde

    Ein praktischer Ratgeber für Züchter und Welpenbesitzer

    Auch die kleinsten Hunde können schon von Anfang an nach den B.A.R.F.-Grundsätzen ernährt werden. Die Autorinnen geben dazu umfangreiche Hilfestellungen mit vielen praktischen Futterplänen, Mengenangaben und Zutatenlisten. Die häufigsten Fragen werden ausführlich beantwortet und auf oft gehörte gesundheitliche Bedenken eingegangen. So fällt der Einstieg in die Rohernährung leicht.
    Paperback, 112 Seiten, durchgehend farbig bebildert.
    ISBN 978-3-938071-46-5
     
  • Mayer, Carmen

    Gymnastricks

    Gezieltes Muskeltraining für Hunde

    Das einzigartige Gymnastricks-Programm verbindet sinnvolle Übungen zur Gesunderhaltung des Hundes und tolle Tricks, die einfach Spaß machen. Die Fitness des Hundes wird gefördert, die Muskulatur verbessert und erhalten. So können die Gymnastricks als optimale Aufwärmübungen vor dem Hundesport, aber genauso gut als Rentnertraining für den betagten Oldie, zur Schulung des Körperbewusstseins beim Junghund oder zum gezielten Muskelaufbau nach Operationen durchgeführt werden. Zu jeder Übung wird die jeweils trainierte Muskelgruppe gezeigt und erklärt. Professionelles Equipment wird dabei nicht gebraucht – jeder kann sofort mit seinem Hund loslegen. Gleichzeitig wird der Hund auch geistig beschäftigt und gefördert. Besonders wichtig für den Trainingseffekt: Der Hund arbeitet aktiv mit, anstatt nur passiv bewegt zu werden.
    Flexicover, 144 Seiten, durchgehend farbig
    ISBN 978-3-95464-006-5
     
  • Haag, Gaby

    Mini-Lexikon Naturheilpraxis für Hunde

    Erkrankungen und Heilmittel

    Die Naturheilkunde bietet heute auch für Hunde eine immer größer werdende Auswahl an Behandlungsmöglichkeiten für die verschiedenen Erkrankungen. Dieses praktische Nachschlagewerk ermöglicht in Ergänzung zur Grundlagenliteratur durch die alphabetische Sortierung nach Erkrankungen bzw. Symptonen ein schnelles Auffinden möglicher Mittel von Homöopathie und Schüssler Salzen über Komplexmittel und Bachblüten bis hin zu Kräutern. Farbige Unterscheidungen helfen, sich unter den verschiedenen Medikamenten schnell zu orientieren.
    Klappenbroschur, 120 Seiten, durchgehend farbig
    ISBN 978-3-942335-99-7
     
  • Aldington, Eric H. W.

    Von der Gesundheit des Hundes

    Umfassend berichtet dieses Buch über Hintergründe und Ursachen von Gesundheit und Krankheit, sodass die Zusammenhänge verständlich werden. Ein ausführlicher Teil zur richtigen Ernährung wird ergänzt um die Themen Haut- und Fellerkrankungen, Allergien, Jugend und Alter sowie um Rezepte, Tipps und Hausmittel. Achtung: Dieses Buch wurde unter der ISBN: 978-3-923555-09-3 des Gollwitzer-Verlages gedruckt und wird aus verwaltungstechnischen Gründen von uns mit der ISBN: 978-3-95464-044-7 weitervertrieben. Es handelt sich um eine unveränderte Ausgabe.
    Hardcover, 384 Seiten, mit Abbildungen
    ISBN 978-3-95464-044-7
     
  • Baxter, Roberta

    Taschen-Tierarzt für Hunde

    Krankheiten erkennen und vorbeugen

    Tierärztlicher Rat passt jetzt jederzeit in Ihre Tasche! Finden Sie schnell zu gut verständlicher und aktueller Information über die häufigsten Hundekrankheiten, übersichtlich geordnet nach Themengebieten wie Haut, Herz und Kreislauf, Verdauung oder Stoffwechsel.
    Broschur, 208 Seiten, durchgehend farbig
    ISBN 978-3-95464-024-9
     
  • Gardiner, Andrew (Hrsg.) & Raynor, Maggie

    Arbeitsbuch Hundeanatomie

    Eine Lernhilfe für Studenten der Tiermedizin und verwandter Berufe

    Das Arbeitsbuch Hundeanatomie ist die ideale Lernhilfe für alle, die sich für Struktur und Funktion des Hundekörpers interessieren. Besonders hilfreich ist es für Studierende der Tiermedizin, Tierarzthelferinnen, Tierheilpraktiker, Hunde-Physiotherapeuten und Hunde-Osteopathen, aber auch für Züchter und Richter. Im erläuternden Text finden sich außerdem Querverweise zur Relevanz der jeweiligen anatomischen Strukturen für häufige Erkrankungen und deren Behandlung. Über 250 Einzelzeichnungen, die aktiv bearbeitet werden können, ermöglichen es dem Lernenden, sich mit den Einzelheiten des Hundekörpers vertraut zu machen – egal, ob dieser einem Yorkshire Terrier oder einer Deutschen Dogge gehört.
    Spiralbindung, 216 Seiten, durchgehend farbig
    ISBN 978-3-95464-014-0
     
  • Schöps, Martina & Jürgen

    Selbst gemacht

    Nützliches und Kreatives für meinen Hund

    Hundespielsachen können ganz schön ins Geld gehen. Vor allem, wenn der vierbeinige Freund zerstörerische Tendenzen hat. Oder das schöne, teure Stück aus dem Katalog nach zwei Minuten schon nicht mehr spannend findet. Und nicht immer ist das, was die Industrie so anbietet, auch immer gut oder gesund für den Hund. Aus eigener Erfahrung klug geworden und aus Spaß am Selbermachen haben Martina und Jürgen Schöps über viele Jahre hinweg eigene Ideen für selbstgemachte Hundesachen umgesetzt, getestet und immer weiter verbessert. Jetzt hat die Langeweile für Zwei-und Vierbeiner ein Ende – los geht’s ans Basteln, Backen und Spielen! Mit großem Schnittmusterbogen zum Herausnehmen.
    Flexicover, 156 Seiten, durchgehend farbig. Mit großem Schnittmusterbogen zum Herausnehmen.
    ISBN 978-3-95464-005-8
     
  • Penkowa, Milena

    Hund auf Rezept

    Warum Hunde gesund für uns sind

    Hunde sind gut für die Gesundheit – das ist schon länger bekannt. Aber wussten Sie, dass sie auch ganz konkret Krebs, Herzinfarkten und Demenz vorbeugen können? Dass Kinder, die mit Hunden aufwachsen, weniger unter Allergien und Asthma leiden oder Hunde selbst schwere Erkrankungen wie Parkinson, Alzheimer oder bösartige Tumore bessern können?
    Hardcover, 188 Seiten, durchgehend farbig
    ISBN 978-3-95464-028-7
     
  • Horsky, Nicole

    Blinder Hund - was nun?

    Ein Ratgeber zur Haltung und Erziehung von blinden und sehbehinderten Hunden

    Blindheit oder Sehbehinderung müssen für einen Hund nicht gleichbedeutend mit dem Verlust der Lebensqualität sein. In diesem praxisnahen Buch macht die Autorin den Besitzern solcher gehandicapter Hunde Mut und zeigt anhand vieler Beispiele, wie man den Alltag mit ihnen nicht nur meistern, sondern auch für beide Seiten lohnend gestalten kann.
    Paperback, 64 Seiten, s/w-Fotos
    ISBN 978-3-938071-70-0
     
  • Sumner-Smith, Prof. Dr. Geoffrey

    Das große Buch der Hundegesundheit

    Ein tierärztlicher Führer

    Der umfassende tierärztliche Ratgeber rund um den Hund wurde von einem Team aus über zwanzig Tierärzten und Experten zusammengestellt. Von der Gesundheitsvorsorge über das Erkennen von Krankheitsanzeichen, Erster Hilfe, Grundlagen der Anatomie, Funktion und Erkrankung von Verdauungs-, Herz-Kreislauf- und Atmungsapparat bis hin zu Hautkrankheiten, Nervensystem, Training des Sporthundes, alternativen Heilmethoden und vielem mehr.
    Hardcover, Großformat, 224 Seiten, zahlreiche farbige anatomische Detailzeichnungen und Fotos
    ISBN 978-3-933228-79-6
     
  • Evans, J. M. & White, Kay

    Die Hündin

    Nach einem Kapitel über hündinnenspezifische Fragen von Haltung, Pflege und Erziehung geht dieses Buch ausführlich auf die Fragen von Östruszyklus, Zucht und medizinische Probleme von Hündinnen ein. Nachdem dieses Standardwerk über die Gesundheit von Hündinnen und die Hundezucht lange vergriffen war, haben wir uns aufgrund starker Nachfrage nochmals zu einem Nachdruck entschieden.
    Hardcover, 200 Seiten, 4. unveränderte Neuausgabe 2011
    ISBN 978-3-929545-78-4
     
  • Behling, Gabriela

    Frisches Futter für ein langes Hundeleben

    Expertenwissen und Rezepte zum Selberkochen

    Viele Hunde werden heutzutage – in bester Absicht ihrer Besitzer – mit viel zu proteinreichem Futter regelrecht „zu Tode gefüttert“: Nach einschlägiger veterinärmedizinischer Fachliteratur ist das Nierenversagen die häufigste Todesursache des Hundes ab sieben Jahren! Diesem Umstand trägt dieses Buch Rechnung und zeigt Wege, wie man mit geeigneter, frisch zubereiteter Fütterung Hunde fit und vital alt werden lassen oder schon bestehende Gesundheitsprobleme lindern kann.
    Hardcover, 216 Seiten, durchgehend farbig
    ISBN 978-3-942335-87-4
     
  • Scheidegger, Gabrielle

    Gesunder Sport- und Diensthund

    Vom Welpen bis zum Senior

    Von Sporthunden wird heute viel verlangt: Sie sollen hoch springen, schnell laufen, Ausdauer und Geschicklichkeit zeigen,um ihren Besitzern Pokale nach Hause zu bringen. Aber auch die Diensthunde bei Polizei, Zoll, im Rettungsdienst oder auf der Jagd sind starken Beanspruchungen ausgesetzt.
    Hardcover, 200 Seiten, durchgehend farbig
    ISBN 978-3-942335-98-0
     
  • Dr. Häusler, Kirsten & Friedrich, Barbara

    HD beim Hund

    Ein praktischer Ratgeber für Besitzer

    Die Hüftgelenksdysplasie, kurz HD, ist heute leider eine der häufigsten orthopädischen Erkrankungen beim Hund. Was bedeutet die Diagnose HD überhaupt für den Hund? Welche Behandlungsoptionen gibt es? Was ist in der Zeit vor und nach einer Operation zu beachten? Welche Begleitmaßnahmen sind sinnvoll, welche Rolle spielt die Ernährung und wie kann man weiteren Problemen vorbeugen? Welche Hilfsmittel sind sinnvoll?
    Paperback, 104 Seiten, durchgehend farbig
    ISBN 978-3-942335-12-6
     
  • Willms, Jennifer

    Hört nix - macht nix!

    Vom Leben mit tauben Hunden

    Kann ein Hund, der nichts hört, ein lebenswertes Leben führen? Ganz ohne Frage, meint Jennifer Willms, die ihre taube Dalmatinerhündin „Chocolate“ nicht mehr missen möchte. Aus ihren Erfahrungen und Recherchen heraus hat sie einen praktischen Leitfaden für alle geschrieben, die sich fragen, wie sie den Alltag mit einem tauben Hund meistern sollen.
    Paperback, 64 Seiten, durchgehend farbig
    ISBN 978-3-942335-08-9
     
  • Dr. Häusler, Kirsten & Friedrich, Barbara

    Kreuzbandriss beim Hund

    Ein praktischer Ratgeber für Besitzer

    Kreuzbandriss- was passiert da überhaupt? Welche Behandlungsoptionen gibt es? Was ist in der Zeit vor und nach der Operation zu beachten? Welche Begleitmaßnahmen sind sinnvoll und wie kann man weiteren Problemen vorbeugen? Welche Hilfsmittel sind sinnvoll?
    Paperback, 88 Seiten, durchgehend farbig
    ISBN 978-3-942335-11-9
     
1 2    Seite 1 von 2

Artikel-Suche

Warenkorb
Ihr Warenkorb ist leer