Jung, Christoph

Bulldogs in Geschichte und Gegenwart

Hardcover, 302 Seiten, durchgehend farbig
Der Bulldog, früher als English Bulldog bezeichnet, ist eine Rasse mit langer Tradition und immer noch der britische Nationalhund schlechthin. Er war und ist beliebte Symbolfigur und Werbeikone mit dem „gewissen Etwas“, das niemanden gleichgültig lässt: An einem Bulldog geht man nicht einfach so vorbei!
Dieses Buch zeichnet ein ausführliches und ehrliches Portrait des Bulldogs über die Jahrhunderte hinweg und bietet auch dem Rassekenner noch so manche interessante historische Information oder Abbildung.
Sowohl in den Kapiteln über die Historie des Bulldogs als auch in der Bestandsaufnahme der Gegenwart spricht immer das besondere Anliegen des Autors: Die Zucht gesunder, fitter Bulldogs ohne die Übertreibungen und Irrwege, die in den letzten Jahrzehnten leider häufig beschritten wurden. Leidenschaftlich appelliert er, diese wunderbare Rasse wieder zu dem zu machen, was sie einmal war und ihr damit eine Zukunft zu sichern.

Praktische Ratschläge zu Haltung und Erziehung aus der langjährigen Erfahrung eines echten „Bulldogmans“ mit Leib und Seele runden das Buch ab.

Eine Fundgrube für alle Bulldog-Fans!
Hardcover, 302 Seiten, durchgehend farbig
Für wen ist dieses Buch geeignet?
Thema:
Basis
Vertieft
Pro
Inhaltliche Aufbereitung:
Einfach
Komplex
Wissenschaftlich
Legende
Thema:
Basis: Grundlegendes Thema für alle Hundehalter
Vertieft: Steigt tiefer in ein Einzelthema ein
Pro: Sehr spezifisches Thema im Profibereich
Inhaltliche Aufbereitung:
Einfach: Leicht verständlich, viele Fotos
Komplex: Mehr Text, enthält z.T. Fußnoten, Grafiken, Tabellen etc.
Wissenschaftlich: Text enthält viele Fachbegriffe und Fußnoten
ISBN 978-3-942335-13-3
Preis: 39,95 EUR