Fleig, Dr. Dieter

Die Technik der Hundezucht

Hardcover, 288 Seiten, 158 s/w-Abbildungen
Jetzt in neuem Gewand
Zucht auf Gesundheit, Intelligenz, Leistungsfähigkeit – und dann erst Schönheit!
Die "Pflichtlektüre für jeden Hundezüchter" (Prof. Dr. Schleger) ist über die letzten Jahre zum kynologischen Standardwerk avanciert und wurde in zahlreiche Sprachen übersetzt. Der Autor spricht sich aus jahrzehntelanger Erfahrung als Züchter und Richter dafür aus, dass die Gesundheit unserer Hunde wieder oberstes Gebot jeder Zucht werden muss. Erprobte und bewährte Hinweise aus der Praxis geben sowohl dem Neuling als auch dem erfahrenen Züchter wertvolle Hilfestellung.
"Wer sich dieses Buch aufmerksam zunutze macht, wird am Ende merken, dass er jetzt auch viel mehr vom Hund und seiner wirklichen Natur weiß, dass er nicht nur Handgriffe und Praktiken gelernt, sondern auch viel über die Biologie der Hunde gelernt hat." (Eberhard Trumler)
Hardcover, 288 Seiten, 158 s/w-Abbildungen
Jetzt in neuem Gewand
Für wen ist dieses Buch geeignet?
Thema:
Basis
Vertieft
Pro
Inhaltliche Aufbereitung:
Einfach
Komplex
Wissenschaftlich
Legende
Thema:
Basis: Grundlegendes Thema für alle Hundehalter
Vertieft: Steigt tiefer in ein Einzelthema ein
Pro: Sehr spezifisches Thema im Profibereich
Inhaltliche Aufbereitung:
Einfach: Leicht verständlich, viele Fotos
Komplex: Mehr Text, enthält z.T. Fußnoten, Grafiken, Tabellen etc.
Wissenschaftlich: Text enthält viele Fachbegriffe und Fußnoten
ISBN 978-3-933228-39-0
Preis: 29,95 EUR
Autoreninfo:
Dr. Dieter Fleig, 1932-2001, Volkswirt und Kynologe, gründete zusammen mit seiner Frau Helga Fleig den Kynos Verlag und die Kynos Stiftung Hunde helfen Menschen. Er schrieb mehrere Bücher zu Hunden und Hundezucht, die noch heute als Standardwerke gelten. Sein besonderes Interesse galt den Molosser-Rassen sowie den Bullterriern, die er viele Jahre lang erfolgreich züchtete.