Schmitt, Susanne A.

Hundetraining mit Konzept

In fünf Schritten zum perfekten Trainingsplan

Paperback, ca. 80 Seiten, durchgehend farbig
Erscheint voraussichtlich im August 2019
Gefühl ist wichtig, wenn es um das Training von Hunden geht, keine Frage. Woran es vielen Hundebesitzern und sogar professionellen Hundetrainern aber mangelt, ist eine klare Vorstellung davon, wie sie das, was sie ihrem Hund vermitteln möchten, strukturieren und aufbauen können, sodass Schritte nachvollziehbar und Erfolge messbar werden.
In diese Lücke springt dieser handliche Leitfaden und bietet einen Weg, wie sich in fünf einfachen Schritten eigene Trainingspläne für die verschiedensten Zielvorgaben im Hundetraining erstellen lassen.
Damit werden typische Fehlerquellen, die aus „Pi-mal-Daumen-Arbeit“ entstehen, ausgemerzt: Das Training wird schneller und effektiver, weil wir uns selbst kontrollieren, einer Struktur folgen und damit dem Hund die Möglichkeit geben, unsere Absichten zu verstehen.
Endlich haben die Mutmaßungen ein Ende – bringen Sie Struktur in Ihr Hundetraining!
Paperback, ca. 80 Seiten, durchgehend farbig
Erscheint voraussichtlich im August 2019
Für wen ist dieses Buch geeignet?
Thema:
Basis
Vertieft
Pro
Inhaltliche Aufbereitung:
Einfach
Komplex
Wissenschaftlich
Legende
Thema:
Basis: Grundlegendes Thema für alle Hundehalter
Vertieft: Steigt tiefer in ein Einzelthema ein
Pro: Sehr spezifisches Thema im Profibereich
Inhaltliche Aufbereitung:
Einfach: Leicht verständlich, viele Fotos
Komplex: Mehr Text, enthält z.T. Fußnoten, Grafiken, Tabellen etc.
Wissenschaftlich: Text enthält viele Fachbegriffe und Fußnoten
ISBN 978-3-95464-208-3
Preis: 16,95 EUR
Autoreninfo:
Dipl. Ing. Susanne A. Schmitt strukturiert von Berufs wegen in einem mittelständischen Produktionsbetrieb die internen Arbeitsabläufe. Parallel ist sie als Lead-Auditorin (Bereich: Qualitätsmanagement) für den TÜV Austria tätig. Als Quereinsteiger über den eigenen Hund zum professionellen Hundetraining gekommen (u. a. T.O.P. Trainerin Tierakademie Scheuerhof; Trainingsspezialist: Hund; Sachkunde §11 TierSchG), verbindet sie die Vorzüge eines strukturierten Projektmanagements mit dem Wissen um das Training mit positiver Verstärkung. Ihr liegt es besonders am Herzen, sinnvolle „Werkzeuge“ aus der Projektplanung mit dem Tiertraining zu vereinen.