Grundel, Heinz

Rupert, der kleine Husky

Der große Traum

Hardcover, 88 Seiten, durchgehend farbig illustriert
Der kleine Husky Rupert lebt in Alaska. Er träumt davon, ein berühmter Schlittenhund zu werden und am schwersten Rennen der Welt teilzunehmen. Was zunächst unmöglich scheint, wird durch Unterstützung einiger Erwachsener und den Mut, an sich selbst zu glauben, schließlich Wahrheit …
Eine Geschichte von Träumen, großen Zielen und wie sie wahr werden können. Für Lese- und Vorlesealter.
Hardcover, 88 Seiten, durchgehend farbig illustriert
Für wen ist dieses Buch geeignet?
Thema:
Basis
Vertieft
Pro
Inhaltliche Aufbereitung:
Einfach
Komplex
Wissenschaftlich
Legende
Thema:
Basis: Grundlegendes Thema für alle Hundehalter
Vertieft: Steigt tiefer in ein Einzelthema ein
Pro: Sehr spezifisches Thema im Profibereich
Inhaltliche Aufbereitung:
Einfach: Leicht verständlich, viele Fotos
Komplex: Mehr Text, enthält z.T. Fußnoten, Grafiken, Tabellen etc.
Wissenschaftlich: Text enthält viele Fachbegriffe und Fußnoten
ISBN 978-3-95464-103-1
Preis: 9,95 EUR
Autoreninfo:
Heinz Grundel lebt und arbeitet als freier Grafiker und Cartoonist in Osnabrück. Hunden gilt seit jeher seine große Leidenschaft, weshalb er nicht müde wird, sie in allen Erscheinungsformen und Lebenslagen zu portraitieren. In wachsenden Kreisen sind die aus Büchern, Zeitschriften, Kalendern und Internet bekannten Grundel-Hunde inzwischen Kult!
Medien:
Rezensionen:
Blog - Mit Büchern um die Welt

Rupert, der kleine Husky aus Alaska, träumt davon, ein berühmter Schlittenhund zu werden. Zum Glück schenkt Waldi, der Trapper, ihm einen alten Rennschlitten vom berühmten Rennen von Nome, den Rupert sofort auf Vordermann bringt und rot lackiert.

Bei seinem ersten Rennen mit dem „Roten Blitz“ legt er ein mörderisches Tempo vor, die Berge hinauf und volle Pulle wieder hinunter, kämpft sich durch einen Schneesturm, übersteht ein gefährliches Abenteuer in einer Bärenhöhle, ruft pflichtbewusst seine Eltern von unterwegs an, passiert den Streckenposten mit der Robbe Jesse, verliert Zeit bei der großen Karibuwanderung und kommt schließlich stolz als Sieger ins Ziel.

Rupert, der kleine Husky, getextet und illustriert von Heinz Grundel, ist ein sehr liebevoll gestaltetes, quadratisches Hardcover-Bilderbuch aus dem Kynos Verlag, das Kinder ab ca. vier Jahre, aber auch Erwachsene ermutigen will, für ihre Träume zu leben und sie trotz Widerständen nicht aufzugeben. Es passt deshalb nicht nur in die Kinderbuchabteilung, sondern durchaus auch auf den Geschenkbuchtisch der Buchhandlungen.