Kleinhans, Karin

Shar Pei heute

Hardcover, 158 Seiten, durchgehend farbig
Der Chinesische Shar-Pei ist einer der ältesten Hunderassen der Welt.
Die den Shar-Pei betreuenden Züchter haben hinsichtlich anatomischer Probleme ihrer Hunde in den letzten Jahren Erstaunliches erreicht. Die starke Persönlichkeit des Shar-Pei und sein dominantes Wesen erfordern zielgerechte Erziehung und Sozialisierung. Dennoch ist der Shar-Pei mit Sicherheit keine Hunderasse für jedermann, vielmehr bedarf es fundierten Wissens, wenn er sich harmonisch in die Familie eingliedern soll, zum wertvollen Familienmitglied wird.
Dieses Buch bietet eine Fülle an Informationen über Rassegeschichte, Anatomie, Wesen, Auswahl, Fütterung, Pflege, Auslauf und Erziehung. Für jeden Besitzer eines Shar-Pei ein unentbehrliches Nachschlagewerk.
Hardcover, 158 Seiten, durchgehend farbig
Für wen ist dieses Buch geeignet?
Thema:
Basis
Vertieft
Pro
Inhaltliche Aufbereitung:
Einfach
Komplex
Wissenschaftlich
Legende
Thema:
Basis: Grundlegendes Thema für alle Hundehalter
Vertieft: Steigt tiefer in ein Einzelthema ein
Pro: Sehr spezifisches Thema im Profibereich
Inhaltliche Aufbereitung:
Einfach: Leicht verständlich, viele Fotos
Komplex: Mehr Text, enthält z.T. Fußnoten, Grafiken, Tabellen etc.
Wissenschaftlich: Text enthält viele Fachbegriffe und Fußnoten
ISBN 978-3-929545-71-5
Preis: 19,95 EUR
Autoreninfo:
Karen Kleinhans befasst sich mit dem Shar-Pei seit dem Jahre 1982, gehört mit ihrem Kasu-Kennel zu den engagierten Züchtern der Rasse in den USA. Seit 1984 richtet sie diese Hunde auf vielen internationalen Hundeausstellungen.