Lambrecht, Beate

Hundeschule für Schulhunde

Ausbildungsprogramm für Begleithunde in Pädagogik und Therapie

Hardcover, 216 Seiten, durchgehend farbig
Schulhunde als pädagogische Helfer haben in den letzten Jahren enorm an Verbreitung, Akzeptanz und Professionalisierung gewonnen.
Was bisher fehlte, war Fachliteratur nicht nur zum Einsatz, sondern zur gezielten Ausbildung der Hunde, die im Schulunterricht oder auch zu therapeutischen Zwecken eingesetzt werden sollen.
Das Grundlagentraining wird ergänzt durch spezielle Aufgaben für verschiedene Einsatzbereiche sowie Tipps zum Umgang mit besonderen Situationen.
Hundefreundliches, modernes Training unter Wahrnehmung möglicher Stress- und Überforderungssignale im Einsatz steht dabei im Vordergrund.
Hardcover, 216 Seiten, durchgehend farbig
Für wen ist dieses Buch geeignet?
Thema:
Basis
Vertieft
Pro
Inhaltliche Aufbereitung:
Einfach
Komplex
Wissenschaftlich
Legende
Thema:
Basis: Grundlegendes Thema für alle Hundehalter
Vertieft: Steigt tiefer in ein Einzelthema ein
Pro: Sehr spezifisches Thema im Profibereich
Inhaltliche Aufbereitung:
Einfach: Leicht verständlich, viele Fotos
Komplex: Mehr Text, enthält z.T. Fußnoten, Grafiken, Tabellen etc.
Wissenschaftlich: Text enthält viele Fachbegriffe und Fußnoten
ISBN 978-3-95464-099-7
Preis: 29,95 EUR
Autoreninfo:
Die Diplompädagogin Beate Lambrecht ist als Mitbegründerin des „Ausbildungszentrums für Tiergestützte Pädagogik in Rheinland-Pfalz“ darin für das Hundetraining, das Hundewissen und die Pädagogik zuständig. Seit 2001 betreibt sie außerdem als geprüfte Hundetrainerin (BHV) ihre eigene Hundeschule „Kynissimo“ in der Eifel. Sie ist Autorin mehrerer Fachartikel und Bücher und bietet unter anderem auch Zertifikatskurse für Hundegestützte Pädagogik an.