Wegmann, Angela

Such und Hilf!

Ein Handbuch für Ausbildung und Einsatz des Rettungshundes

Hardcover, farbig, 652 Seiten
Die Erstauflage dieses tausendfach verkauften und zum Standardwerk avancierten Klassikers erschien 1989. Nachdem das Buch Anfang der 2000er Jahre vergriffen war, hatten die zahlreichen Veränderungen im Rettungshundewesen eine komplette Neufassung nötig gemacht. Ohne Übertreibung kann man sagen, dass Angela Wegmann hier ihr Lebenswerk zu Papier gebracht hat.

Von Auswahl, Eignung und Grundausbildung des jungen Hundes über Grundwissen zu Geruch und Witterung bis zu den Disziplinen Trümmer-, Flächen-, Lawinen- und Wassersuche, Personensuche mit Tracking (Fährten) und Trailing, Wasserrettung und Leichenspürhunde werden alle Bereiche der Rettungshundearbeit beleuchtet. Einsatztechnik und -taktik werden dabei ebenso berücksichtigt wie mögliche auftretende Schwierigkeiten.

Das neue Referenzwerk zur Rettungshundearbeit!
Hardcover, farbig, 652 Seiten
Für wen ist dieses Buch geeignet?
Thema:
Basis
Vertieft
Pro
Inhaltliche Aufbereitung:
Einfach
Komplex
Wissenschaftlich
Legende
Thema:
Basis: Grundlegendes Thema für alle Hundehalter
Vertieft: Steigt tiefer in ein Einzelthema ein
Pro: Sehr spezifisches Thema im Profibereich
Inhaltliche Aufbereitung:
Einfach: Leicht verständlich, viele Fotos
Komplex: Mehr Text, enthält z.T. Fußnoten, Grafiken, Tabellen etc.
Wissenschaftlich: Text enthält viele Fachbegriffe und Fußnoten
ISBN 978-3-95464-241-0
Preis: 59,95 EUR
Autoreninfo:
Angela Wegmann bildet seit Anfang der 1970er Jahre Hunde aus, ist seit 1980 in der Rettungshundearbeit tätig und führte Hunde verschiedenster Rassen jahrzehntelang als Flächen-, Trümmer- und Wassersuch- und Wasserrettungshunde auf Prüfungen sowie in nationalen und internationalen Einsätzen. Fast alle ihre Hunde arbeiteten zudem auf der Lawine, drei Vierbeiner waren auch geprüfte Fährten- und Wasserrettungshunde. Sie trat national und international als Referentin auf Symposien auf.
Rezensionen:
be-outdoor.de