Rosengrün, Anne

Eins, zwei, drei … ganz viele

Mehrhundehaltung mit positiver Bestärkung

Bild zum Titel Mehrhundehaltung
Hardcover, 216 Seiten, durchgehend farbig
Damit zwei oder noch mehr Hunde tatsächlich mehr Spaß machen als einer, sind Organisation, Regeln und Erziehung gefragt.

Dass es dabei viel weniger um „Rangordnung“ und „Rudelführer“ als vielmehr um durchdachtes Management und Training geht, zeigt dieses Buch ausführlich und in nachvollziehbaren Schritten. Mit dem strukturierten Vorgehen richtig verstandenen Trainings über positive Bestärkung werden schnell gewünschte Verhaltensweisen etabliert und unerwünschte gar nicht erst gefördert.

Endlich und lang erwartet ein modernes Buch über Mehrhundehaltung, das konkrete Trainingsanleitungen anstatt unklarer Rangordnungs-­Philosophien bietet.
Hardcover, 216 Seiten, durchgehend farbig
Für wen ist dieses Buch geeignet?
Thema:
Basis
Vertieft
Pro
Inhaltliche Aufbereitung:
Einfach
Komplex
Wissenschaftlich
Legende
Thema:
Basis: Grundlegendes Thema für alle Hundehalter
Vertieft: Steigt tiefer in ein Einzelthema ein
Pro: Sehr spezifisches Thema im Profibereich
Inhaltliche Aufbereitung:
Einfach: Leicht verständlich, viele Fotos
Komplex: Mehr Text, enthält z.T. Fußnoten, Grafiken, Tabellen etc.
Wissenschaftlich: Text enthält viele Fachbegriffe und Fußnoten
ISBN 978-3-95464-086-7
Preis: 24,95 EUR
Autoreninfo:
Anne Rosengrün ist ausgebildete Hundetrainerin nach CumCane® sowie Tierphysiotherapeutin und Tierheilpraktikerin in Ausbildung. Sie besitzt zwei Hunde und betreibt seit mehreren Jahren erfolgreich einen Hundebetreuungs-Service in Nürnberg. Die auf den Gassigängen mit mehreren Hunden gesammelte Erfahrung inspirierte sie dazu, sich intensiver mit dem Thema „Mehrhundehaltung“ zu beschäftigen.