Liane Rauch

Der kleine Servicehund

So trainieren Sie Ihren Haushaltshelfer

Der kleine Servicehund

Flexicover, 152 Seiten, durchgehend farbig

Nie mehr selbst die Hausschuhe holen? Nie mehr bücken, wenn etwas auf den Boden fällt? Nie mehr selbst das verflixte Telefon suchen? Oder ist wieder mal die Fernbedienung für den Fernseher verschwunden? Sie brauchen etwas aus einer Schublade, haben aber gerade die Hände voller Kuchenteig? 
Wie schön wäre es da, wenn Ihr Hund Ihnen helfen könnte! Und ja, das ist möglich! Ganz nach dem Vorbild „echter“ Assistenzhunde für Menschen mit Handicap kann auch Ihr Hund, egal ob alt oder jung, lernen, Ihnen im Alltag behilflich zu sein – und hat dabei jede Menge Spaß, denn endlich hat er wichtige Aufgaben zu erledigen!
Lernen Sie zusammen mit der erfahrenen Hundetrainerin Liane Rauch zunächst die benötigten Basis-Kommandos zum Identifizieren, Aufheben oder Bringen von Gegenständen, bevor es an die konkreten Aufgaben geht – von Spielzeugaufräumen über Müllsortieren bis hin zu Lichtanschalten oder Sockenausziehen.
Manche dieser lustigen Tricks können tatsächlich echte Erleichterungen sein, andere machen einfach nur Spaß! Beschäftigung und mentale Auslastung für beide Seiten sind auf jeden Fall garantiert.

Flexicover, 152 Seiten, durchgehend farbig

Für wen ist dieses Buch geeignet?
Thema:
Basis
Vertieft
Pro
Inhaltliche Aufbereitung:
Einfach
Komplex
Wissenschaftlich
Legende
Thema:
Basis: Grundlegendes Thema für alle Hundehalter
Vertieft: Steigt tiefer in ein Einzelthema ein
Pro: Sehr spezifisches Thema im Profibereich
Inhaltliche Aufbereitung:
Einfach: Leicht verständlich, viele Fotos
Komplex: Mehr Text, enthält z.T. Fußnoten, Grafiken, Tabellen etc.
Wissenschaftlich: Text enthält viele Fachbegriffe und Fußnoten
ISBN 978-3-95464-273-1
Preis: 19,95 EUR
Autoreninfo:

Liane Rauch, Jahrgang 1963, ist zertifizierte Hundetrainerin und Hundepsychologin und führt seit 2003 die Hundeschule „Naseweis“ in Wasserburg am Inn. Regelmäßig gibt sie auch auswärts Kurse und Seminare zu verschiedenen Hundesportarten und Erziehungsthemen, darunter auch zur Service- und Blindenführhundeausbildung. Sie hat bereits vier Hundebücher verfasst, die in mehrere Sprachen übersetzt wurden und schreibt regelmäßig für Fachmagazine. Ihre vier eigenen Hunde, mit denen sie auch tiergestützt in Seniorenheimen und Betreuungseinrichtungen arbeitet, stammen alle aus dem Tierschutz.

Medien: